Einladung zum 4. Online-Symposium

Ein Blick in die Praxis zeigt, wie Therapeut*innen erfolgreich mit Neurofeedback und tDCS arbeiten. Seien Sie dabei. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

neuroCare_E-Learning_LMS

Ilmenau, 13. April 2022

Bereits zum 4. Mal lädt die neurocare academy zum Online-Symposium ein. Unter dem Motto „von Therapeuten für Therapeuten“ berichten erfahrene Anwender*innen über ihren Praxisalltag mit tDCS und Neurofeedback.


Hören Sie aus erster Hand, wie die Behandlung von Depressionen, Schlafstörungen, neuropathischen Schmerzen, Fibromyalgie, Hemiparese, ADHS und anderen Krankheitsbildern unterstützt und das Therapie-Outcome verbessert werden kann. Alle Referent*innen nutzen die Methoden bereits seit längerer Zeit intensiv. Erfolge erzielen Sie auch bei Patienten mit schwierigen Prognosen, weil z. B. etablierte Therapien nicht ausreichend wirken oder nicht gewünscht sind. Deshalb möchten sie ihr Wissen teilen und Behandler dazu anregen, sich mit den Verfahren auseinanderzusetzen bzw. ihr Therapiespektrum zu erweitern.

Beim 4. Online-Symposium dürfen Sie sich auf folgende Beiträge freuen:

Neurofeedback: 

  • Melanie Lorenz erklärt, wie und warum sie und ihr Team vor einigen Jahren die Entscheidung für das Neurofeedback und später auch für die tDCS getroffen haben und wie sie die Methoden heute therapeutisch einsetzen. 
  • Johannes Späker erläutert ausführlich, wie er Patienten für und während der Neurofeedback-Therapie motiviert und berichtet über die Entwicklung seiner Patienten im Laufe des Trainings
  • zwei junge Patienten der Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin Dr. Kim erzählen uns, wie sie die Therapie wahrnehmen und was sie Ihnen bis jetzt gebracht hat.

tDCS – transkranielle Gleichstromstimulation:

  • nach einer theoretischen Einführung in die neurophysiologischen Hintergründe und die therapeutischen Einsatzmöglichkeiten der tDCS erklärt Anna Jürschik sehr detailliert, wie die tDCS ganz praktisch in der Ergotherapie eingesetzt werden kann.  
  • Ein weiterer Praxisbeitrag ist gerade noch in Vorbereitung.

Das Symposium ist kostenfrei. Melden Sie sich noch heute an. Hier finden Sie alle Details zum Programm »

Hier geht es zum Rückblick auf das 3. Online-Symposium im letzten Herbst inklusive einiger Bewertungen der Veranstaltung durch Teilnehmer.

Gern halten wir Sie über zukünftige Veranstaltungen auf dem Laufenden. Abonnieren Sie dazu unseren Newsletter oder schreiben Sie uns direkt an: info@neurocaregroup.com

Zurück